11. bis 20. Oktober 2019

Französische Woche Heidelberg

1870/71. Der Deutsch-Französische Krieg in Einzelschicksalen.

Veranstalter: Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg e.V.
Eintritt: 5 € / ermäßigt 3 €
Datum: Donnerstag, 17. Oktober 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 20:00 Uhr
1870/71. Der Deutsch-Französische Krieg in Einzelschicksalen.

Im Juli 1870 zogen Hunderttausende in einen Krieg, der von beiden Seiten mit großer Brutalität geführt wurde und die Landkarte Europas veränderte. Der Historiker Tobias Arand zeichnet ein Panorama dieses Krieges aus der Sicht von hohen Militärs, einfachen Soldaten, Geistlichen, Diplomaten, Journalisten und Literaten. Manche erwarteten ein Abenteuer, hatten Sorge um ihr Leben oder ihre Familien, doch die meisten Männer auf beiden Seiten taten einfach nur, was sie für ihre Pflicht hielten.